Repräsentative Umfrage zeigt: Das wünschen sich Männer wirklich in der Beziehung

Männer und Frauen ticken doch nicht so unterschiedlich ... Diese Dinge wünschen sich Männer wirklich in der Beziehung

Hamburg, 26. November 2021. Männer wollen nur das schnelle Abenteuer, Frauen sehnen sich nach dem Märchenprinz für immer? Weit gefehlt! Zwar mag das stereotype Bild des Playboys, der nichts anbrennen lässt, teilweise stimmen, auf Dauer wäre das aber einfach zu anstrengend. "Männer wünschen sich stattdessen zumeist ganz ähnliche Dinge wie Frauen," sagt Sabine Schöler, CEO der Online-Partnervermittlung LemonSwan. Das beweist eine repräsentative Online-Umfrage von YouGov im Auftrag von LemonSwan, die zeigt, dass es diese fünf Dinge sind, die Single-Männer für eine Beziehung wollen:

1. Partnerinnen, die wissen, was sie wollen

Männer wie Frauen (Männer 33 %, Frauen: 32 %), die nicht in einer festen Beziehung sind, wünschen sich in der Regel eine gleichberechtigte Partnerschaft auf Augenhöhe. Gefragt danach, welche Bedeutung das für das Miteinander hat, sagten 39 Prozent der Männer, dass gerade die Augenhöhe beider in der Beziehung wichtig ist und attraktiv macht. Wie relevant das Thema Augenhöhe dann tatsächlich in einer Beziehung ist, zeigt zum Vergleich der Blick auf die Liierten Männer: Insgesamt jeder Zweite (50 %) findet eine Beziehung auf Augenhöhe attraktiv. Eine gleichberechtigte Partnerschaft, in der man die Unterschiede des anderen akzeptiert und wertschätzt, ist also absolut in.

2. Beständigkeit – die Grundvoraussetzung für eine langfristige Beziehung

Sowohl 39 Prozent der Single-Männer als auch 37 Prozent der Single-Frauen sehnen sich nach der Traumfrau oder dem Traummann, um zu zweit bis ans Lebensende glücklich zu sein. Beständigkeit wünschen sich also in einer Beziehung beide Geschlechter. Und tatsächlich ist die langfristige Bindung offenbar ein Trend in Deutschland: 41 Prozent der Befragten, die sich in einer Beziehung befinden, sind schon über 20 Jahre zusammen.

3. Freiräume geben und nehmen

Eine gute Beziehung zu führen heißt auch, sich gegenseitig nicht zu sehr einzuschränken. Das sehen 26 Prozent der Männer sowie 24 Prozent der Frauen so, die derzeit keine Beziehung führen. Gleichzeitig innig mit dem Partner verbunden als auch unabhängig zu sein und sein eigenes Ding zu machen, ist dabei kein Widerspruch. Im Gegenteil: Es zeigt, dass man sich gegenseitig vertraut.

4. Gemeinsame Werte und Interessen und ein ähnlicher Humor

Neben einer gleichberechtigten Partnerschaft geht es in einer Beziehung auch darum, Werte und eine ähnliche Weltanschauung sowie Gemeinsamkeiten zu teilen und sich offen austauschen zu können. Denn gefragt nach den Voraussetzungen für den langfristigen Erhalt einer Beziehung kommt es für 66 Prozent der Single-Männer besonders auf Gemeinsamkeiten in puncto grundlegende Werte und Weltanschauung an. Für Frauen ohne Beziehung sind sie etwaswichtiger (74 %). Männer (65 %) wie Frauen (64 %) denken außerdem, dass gemeinsame Interessen und Hobbys dauerhaft zusammenschweißen, aber auch das gemeinsame Lachen. Ein ähnlicher Humor ist für 59 Prozent der männlichen und sogar 67 Prozent der weiblichen Singles wichtig.

5. Begehren und sexuelle Anziehungskraft

Sich vom Partner begehrt und gleichzeitig sexuell angezogen zu fühlen, sich im eigenen Körper wohlfühlen und Lust aufeinander zu haben, ist für mehr als jeden zweiten Mann (55 %), der derzeit Single ist, eine wichtige Komponente einer glücklichen Beziehung. Interessanterweise sehen das sogar mehr Single-Frauen – insgesamt 60 Prozent – ebenso. Kein Wunder, denn Nähe miteinander kuscheln und sinnliche Momente sorgen dafür, dass wir uns mit unserem Partner oder unserer Partnerin langfristig verbunden fühlen.

Zur Methodik:

Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag von LemonSwan, an der 4.049 Personen ab 18 Jahren zwischen dem 09.07. und 15.07.2021 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

Über LemonSwan

LemonSwan ist die Partnervermittlung für langfristige Beziehungen, die vor allem Frauen die Online-Partnersuche angenehmer machen möchte. Das 2017 von Arne Kahlke und Paul Uhlig gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg setzt mit einem wissenschaftlich basierten Persönlichkeitstest, der LemonSwan® Methode, auf maßgeschneiderte Partnervorschläge. Das Markenzeichen des jungen Unternehmens ist der Schwan – denn diese Tiere sind ihrem Partner lebenslang treu. Mehr Informationen unter www.lemonswan.de.

PR-Agentur & Pressekontakt LemonSwan:

Friederike Dumke
[email protected]

LemonSwan glaubt an die wahre Liebe. Nicht nur an das erste Verliebtsein, sondern vor allem an die langfristigen Werte: Geborgenheit, Zufriedenheit und gegenseitige Wertschätzung. © 2022 LemonSwan -
Made with 💚 in Hamburg